Mittwoch, 10. Oktober 2018

Stempelreise Blogparade Karten / Stempeltechnik


Willkommen zu unseren Stempelreise Blogparade im Oktober. Unsere Heutige Thema ist Karten oder Stempeltechnik. Vielleicht kommst du zu mir von Nadine und hast schon die eine oder andere Technik durchgeschaut.

Ich habe mich für etwas entschieden, was ich schon lange vermieden habe - nämlich die Verwendung von Brushos.

Meine Technik ist

Color Resist Technik


Materialien:
Farbkarton Extrastarke Flüsterweiße 29,7 cm x 10,5 cm, bei 14,85 cm gefalzt (Kartenbasis)
Farbkarton Mangogelb  14,3 cm x 10 cm
Farbkarton Seidenglanz 13,8 cm x 9,5 cm
Farbkarton Flüsterweiß Reststück
Farbkarton Mangogelb Reststück
Stempelkissen Mangogelb
Bruscho Gamboge, Brilliant Red und Yellow
Wink of Stella Klar
Stampin' Spritzer + Wasser
Stempelkissen Versamark 
Embossingpulver Klarlack
Stempelset Jahr voller Farben und Klitzekleine Grüße
Thinlits Formen Aus jeder Jahreszeit
Framelits Formen Stickmuster
Erhitzungsgerät
Big Shot
Tombow, 3D-Pads


Den Seidenglanz Farbkarton mit Versamark bestempeln.


 Dann mit Klaren Embossingpulver bestreuen.


Mit Erhitzungsgerät erwärmen, bis das Pulver schmilzt. Man kann es gut erkennen, da der stempelabdruck dann glänzend wird.


 Bruschos auf der Karte streuen. Man brauch wirklich nicht viel davon, auf meine Karte habe ich eigentlich reichlich drauf gestreut, weniger würde auch reichen - je nach dem, wie intensiv die Farbe sein sollte.


Dann mit Stampin' Spritzer Wasser drauf speühen.


Wenn die Farben ineinander laufen, dann trocken lassen oder mit Erhitzungsgerät trocknen. Man kann es schon sehen, dass die Farbe nicht an embosste Stempelabdücke haftet.


Dann den Oval aus Flüsterweiß mit Stickmuster  und die Blätter aus Mangogelb mit Big Shot ausstanzen. Stempeln, bisschen Glitzer mit Wink of Stella auftragen und Blätter auf dem Oval kleben.


Das ganze mit 3D Pads auf der Karte befestigen.



Fertig ist die Karte. Leider erkennt man auf meiner Fotos den Glitzer nicht so gut, aber es ist wirklich schönes, dezentes Glitzer auf der ganzen Karte.

Das war meine Technik, jetzt schaut mal was Waltraud gemacht hat.

Und hier noch alle Teilnehmer:

Bettina Hoffmann
Belinda Wenke
Daniela Stifter
Sandra Herzog - setzt diesmal aus
Amanda Angermann
Silke Trapani - setzt diesmal aus
Nadine Lange
Pia Gerhardt - das bin ich
Linde Kraus - setzt diesmal aus
Waltraud Hattinger
Mona Marquardt
Alexandra Rauf
Gesche Preißler
Samira Merzouk - setzt diesmal aus
Birgit Heßdörfer - setzt diesmal aus
Claudia Rienow

Kommentare:

  1. Ui Pia, die Karte ist ja total klasse. Du und Brusho :-) muss ich grinsen. Tolle Technik.
    lg Waltraud

    AntwortenLöschen
  2. Ganz tolle herbstlich leuchtende Farben- der Einsatz ( von Brushos) hat sich gelohnt! Liebe Grüße, Alexandra

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die, von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://stampwithscraproomboom.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)

Du hast die Möglichkeit einen anonymen Kommentar zu hinterlassen.