Freitag, 15. März 2019

Anleitung für Körbchen ohne Kleben

Ich hatte neulich für Stempelreise Blogparade Osternester gemacht und etliche Anfragen für Anleitung bekommen. Deswegen hier noch ganz schnell die Anleitung, diese Schälchen sind wirklich einfach und schnell gemacht. Hier könnt ihr auch eine Mini-Version sehen.


Man benötigt 3 gleichgroße Quadrate - ich hatte für Osternester 6"x6" bzw 15,2cm x 15,2 cm


Die Papiere zum Dreiecke falten, fest mit dem Faltbein die Linie drücken.


Dann die Spitzen rechts und Links werden nach oben gefaltet und wieder mit dem Falzbein fest drücken.



Dann öffnen und die Spitze wie auf dem Foto falten.


Dann werden die Dreiecke ineinander reingeschoben.




Und fertig ist der Schachtel. Natürlich kann man die Bodenlaschen auch kleben, aber wenn sie befüllt sind, bleiben sie schön unten. Die Schälchen sind unglaublich Stabil.

Viel Spaß beim nachbasteln!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die, von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://stampwithscraproomboom.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)

Du hast die Möglichkeit einen anonymen Kommentar zu hinterlassen.