Dienstag, 9. September 2014

Und weiter geht's mit Nikoläusen

Heute zeige ich euch die verzierten Clearcups, die dann erst später gefüllt werden.

Ich hatte mir endlich auch die Mühe gemacht, dass ich eine Schablone gemacht hatte, den eingescannt und dann als PDF-Datei gespeichert habe. Und nun stelle ich fest, dass ich diese Datei gar nicht hier hochladen kann. :-( Also bei Interesse einfach per E-Mail nachfragen.



Kommentare:

  1. Hallo Pia! Hach, die Becherchen sind ja wieder total niedlich (mochte ja die Espresso-Minis schon so gern. Leckere Bonbons übrigens. ; )). Die Idee werde ich vielleicht aufgreifen - vielleicht noch mit einem Bärtchen dran, mal gucken. Fröhliches Schaffen, Grüße aus FN und nochmals Danke für das Papier! *C.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    schön dass das Papier doch den Weg zu dir gefunden hat! ;-)
    Das ist eine tolle Idee mit Bärtchen! Ich habe auch dann so oft andere Ideen, Erweiterungen oder Verbesserungen wenn ich meine Werke erst fertig habe - ich glaube aber, dass deine Idee muss ich auch später noch mal umsetzen - mal sehen vielleicht mit Clear Cups mit gewölbten Deckel... na ja, die anderen Sachen zuerst. ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen