Sonntag, 26. Juni 2016

Stille Natur

Wie ich schon erwähnt habe, bin ich in letzter Zeit gut ausgelastet gewesen - da blieb keine Zeit fürs Bloggen über. Aber gestern habe ich dann doch etwas Zeit gehabt, und bin endlich auch dazu gekommen, Fotos von den Werken zu machen, was ich als Muster für Workshops und Stempelpartys in der letzter Zeit hatte.

Heute zwei Karten mit dem wunderschönen Set Grüßevoller Sonnenschein. Die stempel und dazu passenden Thinlits finde ich einfach wunderschön! Anders ging es mir mit den Papieren aus dem Block Stille Natur...

Da ich mir immer alle Papiere aus dem Katalog bestelle, habe ich mir auch diese Designerpapiere bestellt. Denn ganz, ehrlich - im Katalog sind die Papiere nur ganz klein abgebildet, und eigentlich in Natura viel, viel schöner. Aber ich persönlich kann relativ wenig mit fotoähnlichen oder fotoechten Papieren anfangen. Bis jetzt. Ich habe das Blog mehrmals in der Hand gehabt, habe umgeblättert und wieder weggelegt. Dann habe ich einfach damit angefangen. Und ganz ehrlich - ich bin eigentlich mit meine Ergebnisse ganz zufrieden.

Heute also die ersten zwei Karten, die ich mit dem  Papier aus dem Block Stille Natur gemacht habe, aber in den nächsten Tagen werde ich euch noch mehr zeigen. Da ich immer sehr sparsam mit den Papieren umgehe, habe ich also eine Karte als ganze Hintergrund verwendet und bei der zweite Karte dann dieses Reststück verbraucht. Welche Variante gefällt euch besser?




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen