Donnerstag, 28. Januar 2016

Wie sollte man hier denn arbeiten?

Erst vor ein paar Tagen habe ich meine Kinder mit Spielverbot am PC gedroht, wenn sie nicht ihre Zimmern aufräumen. Und jetzt habe ich bemerkt, dass ich mir wahrscheinlich Bastelverbot geben muss. Ich glaube ich habe vielleicht höchstens 2 qm freien Platz am Fußboden. Ich musste heute meinen Weg zum Laptop finden - war gar nicht so leicht.

Warum so ein Chaos? Na ja - ich bin nicht unbedingt sehr ordentlich. Aber diesmal kann ich eigentlich gar nichts dafür. Meine Bestellungen vom Stampin' Up! sind eingetroffen und ich bin beim sortieren und einpacken. Und das es diesmal so viel ist spricht natürlich für den neuen Frühjahr-/Sommerkatalog und die tollen SAB-Geschenke.

Das schöne bei Demo-Sein ist, dass jedes mal, wenn ein Stampin' Up! Paket reinkommt, fühlt es sich wie Weihnachten und Geburtstag gleichzeitig. Diesmal war es eigentlich nichts für mich dabei, aber ich freue mich wie ein kleines Kind beim auspacken. Ich weiß - man könnte das auspacken und sortieren auch etwas effektiver gestalten, aber ich muss wirklich jeden Gegenstand noch mal anschauen und angrinsen.


Und jetzt noch ein Foto von Gewerkeltem... Ich liebe das Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten! Auch wenn ich am Anfang etwas skeptisch war, finde ich den gant toll. Natürlich ersetzt es nicht das Stanz- und Falzbrett für Umschläge, aber ich finde das ist eine gute Ergänzung. Mit den zwei Brettern kann man sehr vielseitige Verpackungen machen. Und ganz ehrlich - ich finde die beiden Bretter (je 23,00€) günstig wenn man denkt was man alles mit den machen kann und so schnell! Heute eine Geschenktüte in Größe M mit Lasche.


Übrigens beim Kauf einen Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten (23 €) und Sparpaket Partyballons (45 €) bekommt man schon wieder ein SAB-Geschenk gratis! Ist das nicht toll?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen