Dienstag, 15. Oktober 2013

Optimiertes Online-Shopping

Tolle Neuigkeiten! Heute am 15. Oktober um 18.00 Uhr wird der optimierte Shop für Online-Kunden freigeschaltet. Die Verbesserungen beinhalten:

  • Bezahloption als Gast. Kunden, die kein Kundenkonto einrichten möchten, werden dadurch nicht länger vom Bestellen abgehalten, denn jetzt können sie als Gast einkaufen und bezahlen. Allerdings müssen auch diese Kunden einen Demonstrator auswählen und können entscheiden, ob sie ihre Kontaktdaten an Sie weitergeben möchten. 

  • Neue Funktionen beim Warenkorb. Kunden können den Inhalt ihres Warenkorbs jetzt speichern. Werden Artikel in den Warenkorb gelegt, kann der Kunde außerdem wählen, ob er direkt zum Warenkorb gehen oder weiter einkaufen möchte. Wir haben außerdem eine Fortschrittsanzeige eingebaut, um Kunden durch den Bestellprozess zu führen.

  • Mehr Bilder. Sie haben sich mehr Bilder gewünscht – wir sind diesem Wunsch nachgekommen. Die zusätzlichen Produktfotos sind größer und besser zu erkennen.

  • Weitere Sortieroptionen. Kunden haben jetzt die Möglichkeit, Artikel nach Aktualität zu sortieren – eine tolle Sache, wenn sie sich die neuesten MDS-Downloads anzeigen lassen möchten.

  • Deutlich gekennzeichnete Aktionspreise. Produkte mit Aktionspreisen sind bereits deutlich gekennzeichnet, noch bevor sie in den Warenkorb gelegt werden. Produkte können auch nach dem Aktionspreis (statt nach dem Originalpreis) sortiert werden.

  • Fehlermeldungen bei Problemen mit GastgeberInnencodes. Zum Beispiel werden Kunden per Meldung aufgefordert, sich für einen GastgeberInnencode zu entscheiden, wenn sie bei Wiederaufruf eines gespeicherten Warenkorbs, der bereits mit einem GastgeberInnencode verknüpft wurde, einen neuen GastgeberInnencode eingeben.

  • Gewünschte Kontaktart. Kunden können angeben, ob sie (von Stampin' Up! oder einem Demonstrator) kontaktiert werden möchten oder nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen